Foto Vollkeramik ImplantateVollkeramik Implantate
Pro Titanimplantate
Was spricht für Titanimplantate?

Was hat sich bei den modernen Zahnimplantaten geändert?

Titanimplantat Die Zahnimplantate, die bis in die 90er Jahre verwendet wurden, hatten eine maschinierte Oberfläche.
 
Dann stellte man fest, dass eine Oberflächenvergrößerung durch Beschichtung, mechanische Aufrauung und Anätzung Implantate schneller einheilen ließ, was zu einer besseren Verankerung der Zahnimplantate im Knochen führte.
 
Im Vergleich zu den untersuchten Implantaten in den 70er Jahren hatten diese neu entwickelten Implantate eine 1.000 - 10.000fach größere Oberfläche. Damit ergibt sich auch eine 10.000fach größere Kontaktfläche mit dem umgebenden Gewebe. Die Chance, dass eine Reaktion zwischen Implantat und Körper erfolgen kann, hat sich damit auch verzehntausendfacht.